Anschlagen von Lasten (Nr.10876)

Kursdetails

Status laufender Kurs
Zeitraum 01.01.2020 — 31.12.2020
Bereich Seminar
Kategorie Anschläger und Einweiser im Kranbetrieb
Preis 90,00 €
Jetzt anfragen

er Lasten anschlägt, sei es als Kranführer, Produktionsmitarbeiter, Erdbaumaschinenführer oder als eigentlicher „Anschläger“ muss fachkundig und zuverlässig sein. Täglich werden Tonnen an Lasten transportiert. Fehlverhalten beim Heben oder eine Fehlbeurteilung bei der vorhergehenden Sichtprüfung können zu hohen Sachschäden oder gar zu Verletzungen führen und somit das Unternehmen schädigen. Dieses Seminar vermittelt die erforderlichen Kenntnisse zum fachgerechten und sicheren Einsatz von Anschlag- und Lastaufnahmemittel sowie zum sicheren Umgang mit schwebenden Lasten.

Inhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Einsatz von Anschlagmitteln
  • Rechte und Pflichten des Anschlägers
  • Sicherer Transport von Lasten
  • Arten von Anschlagmitteln
  • Auswahl von Anschlagmitteln
  • Zusammenwirken von Hebezeugen, Anschlagmitteln und Lasten
  • Gefahrenbereiche
  • Einweisung des Kranführers und des weiteren Personals
  • Lagerung von Anschlag- und Lastaufnahmemittel
  • Vermeidung von Schäden
  • Unfälle, die durch falsches Anschlagen verursacht werden

Zielgruppe

Alle Personen, die als Anschläger eingesetzt werden sollen

Abschluss

Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie ein Personenzertifikat

Weitere Hinweise
Die Schulung & Prüfung wird an unserem Standort in Dortmund sowie auf Anfrage als Inhouse-Seminar angeboten. 

Veranstaltungsort

Schulungsraum
Ruhr Akademie GmbH
Oberste-Wilms-Str. 20
44309 Dortmund

Powered by SEMCO®