Brandschutzhelfer (Nr.10877)

Kursdetails

Status laufender Kurs
Zeitraum 01.01.2020 — 31.12.2020
Bereich Seminar
Kategorie Brandschutzhelfer
Preis 120,00 €
Jetzt anfragen

Die Ernennung zum/zur Brandschutz- und Evakuierungshelfer/in erfolgt u.a. auf der Basis des §10 Arbeitsschutzgesetz Erste Hilfe und sonstige Notfallmaßnahmen und der Unfallverhütungsvorschrift– Grundsätze der Prävention (DGUV V1). 

Auszug aus der ASR 2.2 - Punkt 7.3 Abs. 5 
Der Gesetzgeber empfiehlt eine erneute Schulung innerhalb von 3-5 Jahren durchzuführen zu lassen. 

Inhalt: 

Rechtliche Grundlagen 
Grundlagen zum Brandschutzhelfer (u.a. Aufgaben und Stellung in der betrieblichen Organisation) 
Grundlagen zum Brandschutz in Theorie und Praxis (u.a. Verbrennungsvorgang, Brandklassen, Löschmittel, Wirkungsweise von Feuerlöschern) 
Betriebliche Organisation im Brandschutz (Brandschutzordnung, Alarmierung im Notfall, Flucht- und Rettungswege) 
Technische Brandschutzeinrichtungen 
Richtiges Verhalten im Evakuierungs-, Not- und Brandfall 
Grundlagen zur Evakuierung 
Aufgaben des Evakuierungshelfers 
Verhalten am Sammelplatz 
Evakuierungskonzept 
Richtiges Verhalten im Evakuierungs-, Not- und Brandfall 
Evakuierungsübungen 
Praktische Feuerlöschübung

Zielgruppe
Alle Personen aus einem Unternehmen, die als Brandschutz- und Evakuierungshelfer tätig werden sollen. Diese werden nach abgeschlossener Schulung vom Unternehmen ernannt.

Weitere Hinweise
Die Ausbildung von Brandschutz- und Evakuierungshelfern wird an unserem Seminarstandort in Dortmund sowie auf Anfrage als Inhouse-Seminar angeboten. 
 

Veranstaltungsort

Schulungsraum
Ruhr Akademie GmbH
Oberste-Wilms-Str. 20
44309 Dortmund

Powered by SEMCO®